Wir freuen uns auf Ihre Reservierung

lautstarker Abschied am Domplatz

STATUS QUO
30. Juli 2016, 20:00

Francis Rossi und seine Status Quo verabschieden sich heuer von ihren Fans.

Zuerst zu Tode betrübt, jetzt himmelhochjauchzend – für Oberösterreichs Status-Quo-Fans gleicht das Jahr 2016 einer emotionalen Hochschaubahn. Im Februar gab die britische Rockband bekannt, mit Jahresende ihre E-Gitarren ein für allemal an den Nagel zu hängen. "Es wird immer schwerer für uns, große Shows zu geben. Vor 30 Jahren haben wir das letzte Mal gesagt, dass wir aufhören – dieses Mal ist es eine endgültige Entscheidung", sagte Gründungsmitglied Francis Rossi damals offen und ehrlich. Doch jetzt gibt es ein tolles Trostpflaster für alle Fans von Rossi, Rick Parfitt, Andy Bown, John "Rhino" Edwards und Leon Cave – am 30. Juli macht das Quintett auf ihrer "Last Ever Full Elektro Tour" auf dem Linzer Domplatz Station.

Das von den OÖNachrichten präsentierte Linz-Konzert ist die allerletzte Chance, die Quo in Österreich noch einmal in voller Lautstärke zu erleben. Denn, so Rick Parfitt, nach 2016 wird definitiv alles anders: "Wir dachten immer, dass wir ein rotes Licht sehen, wenn es Zeit ist, zu stoppen. Die Show tut jetzt weh, physisch und körperlich. Es ist schwer, dieses Energieniveau zu halten, und ohne ist es nicht wirklich eine Show von Quo. Dies ist definitiv das Ende unseres Lebens auf der Straße mit dem Elektroset. Das Leben wird nicht mehr das gleiche für uns sein – und für viele der Fans. Aber wir können nicht mehr in diesem Tempo weitermachen."

Welche bessere Location für ein Abschiedskonzert könnte es geben, als im Schatten des Neuen Doms?




DIE LUSTIGE WITWE
mit Oliver Pocher, Annette Dasch, Daniel Schmutzhard, uvm.

Donnerstag, 9. August...

mehr

DAVID GARRETT
mit dem Rundfunk Sinfonieorchester Berlin

Montag, 16. Juli 2018, 21.00 Uhr

mehr

Wanda rocken den Linzer Domplatz

Samstag 14. Juli, 19.30 Uhr

mehr

Martin Grubinger
& The Percussive Planet Ensemble

Donnerstag, 5. Juli 2018, 20.45 Uhr

mehr